Let’s clean up Coburg!

Bei schönstem Sonnenschein und voller Motivation begaben sich die Schüler der 4c am vergangenen Montag, den 28.09.2020, auf die Suche nach „verschmutzten Stellen“ rund um Scheuerfeld. Ausgerüstet mit Handschuhen und zahlreichen Müllsäcken, die von der CEB zur Verfügung gestellt wurden, startete die Suche. Nur wenige Meter von der Schule entfernt begann das große Sammeln und obwohl auf den ersten Blick alles zunächst sauber erschien, waren die Schüler überrascht, wie viel kleinere Verpackungen sich dennoch finden ließen. Im Wald schwärmten die Schüler dann aus und begannen hinter Büschen und Bäumen akribisch zu suchen. Dabei wurden sie auch fündig und entdeckten alte, defekte Stühle, die einfach im Wald „entsorgt“ wurden. Daneben wurden vor allem leere Flaschen gefunden, die unachtsam liegen gelassen wurden.

Die Kinder hatten wahre Freude daran, der Natur etwas Gutes zu tun. Wenn es nach ihnen ginge, könnte eine solche Aktion öfters stattfinden. Über drei Stunden sammelten die fleißigen Viertklässler Müll auf. Das Ergebnis kann sich durchaus sehen lassen.